Chords

Chords 1.1

Mobiler Assistent für Gitarrenakkorde

Auf der Gitarre gibt es je nach Lage auf dem Griffbrett viele Varianten der gleichen Akkordtypen. Gitarristen suchen oft nach einem passenden Fingersatz für bestimmte Akkordfolgen. Die kostenlose Software Chords präsentiert Akkorde als Bilder auf dem Handy-Display. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Auf der Gitarre gibt es je nach Lage auf dem Griffbrett viele Varianten der gleichen Akkordtypen. Gitarristen suchen oft nach einem passenden Fingersatz für bestimmte Akkordfolgen. Die kostenlose Software Chords präsentiert Akkorde als Bilder auf dem Handy-Display.

Nach dem Start von Chords wählt der Anwender den Grundton und einen Akkordtyp für den gesuchten Griff aus. Dabei stehen mit konventionellen Dur- und Moll-Akkorden und erweiterten Harmonien wie sus4 oder add9 bis zu 23 Akkordtypen zur Auswahl. Darüber hinaus gibt der Nutzer an, in welcher Lage auf dem Griffbrett der Akkord liegen soll.

Chords ermittelt die gesuchte Kombination und den dazu passenden Griff. Auf dem Display zeigt die Freeware das Griffbild des Akkords an. Nun kann der Gitarrist den Akkord spielen, auswendig lernen oder mit Hilfe eines Screenshotprogramms als Bild abspeichern.

FazitMit Chords erhalten Gitarristen eine schnelle Antwort bei der Suche nach bestimmten Griffen. Die Freeware nimmt dem Spieler dabei etwas Sucharbeit ab, wenn gerade kein Instrument zur Hand ist. Dabei erweist sich Chords als Hilfe beim Brainstorming oder für das mentale Üben unterwegs ohne Gitarre.

Chords

Download

Chords 1.1